Berichte Meisterschaft

SCZ gegen Neufeld 2:0 (Reserve 0:4)

gegen eine junge Neufelder Mannschaft setzte sich der SCZ spielerisch durch. Phasenweise sah man sogar echt gute Spielzüge.
Man vergab allerdings viele Hunderprozentige Torchancen.
Man sieht aber, von Woche zu Woche, eine Steigerung der Mannschaftsleistung.
Continue reading „SCZ gegen Neufeld 2:0 (Reserve 0:4)“

Stotzing gegen SCZ 1:3

Der Beginn war gleich ein Schock für die Zillingtaler.
nach 20 Sekunden trafen die Stotzinger zur 1:0 Führung. das dürfte Ligarekord sein.
aber der SCZ lies sich davon nicht unterkriegen. Bereits in der 21. Minute gelang das Ausgleichstor durch Dominik.
das war auch der Pausenstand.
gleich nach dem Wiederbeginn holte ein Stotzinger den Ball mit der Hand aus dem Tor. das war eine rote Karte und Elfmeter für den SCZ.
Momo traf vom Elfmeterpunkt.
mit einem Mann weniger machten die Stotzinger den Zillingtaler aber das leben schwer. Doch spielten sie ihre Angriffe nicht zu ende.
Kurz vor dem Schlusspfiff nahm sich Lukas Zwingl ein Herz und zog von 20 Metern ab und traf schön ins Tor. Damit war die Partie gelaufen.
Fazit: mit einem Mann weniger waren die Stotzinger die agilere Mannschaft. Beim SCZ gibt es noch viel zu tun…..
Continue reading „Stotzing gegen SCZ 1:3“

SCZ-Großhöflein 3:1 (Reserve 4:2)

Schön langsam kommen die Zillingtaler in Fahrt.
die erste Halbzeit noch etwas verhalten und trotzdem 2:0 der Pausenstand.
die zweite Halbzeit war eigentlich ein Dauerangriff der Zillingtaler, trotzdem schossen die Großhöfleiner das Gegentor.
zuviele Chancen wurden vergeben. es hätte bereits vor ende der regulären Zeit 4:1 oder höher stehen müssen
Atilla erlöste in der Nachspielzeit, mit seinem Freistoßtor zum 3:1, die Zillingtaler.
Continue reading „SCZ-Großhöflein 3:1 (Reserve 4:2)“

SCZ-Zagersdorf 1:3 (Reserve 1:1)

Auftaktniederlage der Zillingtaler.
was gibt es zum Spiel zu sagen ?
die Zillingtaler liefen dem Spiel hinterher und waren ziemlich lustlos. deshalb geht die Niederlage auch in Ordnung. sie hätte sogar noch höher ausfallen können.
auf dem Trainer wartet noch viel Arbeit…
Continue reading „SCZ-Zagersdorf 1:3 (Reserve 1:1)“

SCZ gegen Neusiedl 1:3 (Reserve abgesagt)

Ein Spiel mit schlechten Vorzeichen.
Unser Standardtormann verletzt, Reservetormann verletzt, jetzt musste ein Tormann her, der noch nie in der Mannschaft gespielt hat. Vorab: er machte seine Sache sehr gut, bei den Toren konnte er nichts dafür. Ohne ihn hätte der SCZ sicher höher verloren.
Ein Abwehrspieler fehlte aufgrund seines Ausschlusses von vergangenem Spiel. Ein weitere verletzte sich beim Aufwärmen. Die Reserve wurde abgesagt, da die Reservisten in der KM spielen mussten.
Das wirklich letzte Aufgebot traf im Heimspiel auf Neusiedl. Die spielen um den Aufstieg mit und waren topfit.
Trotzdem ging der SCZ in der 8. Minute in Führung. Petar wurde im Strafraum gefoult und Momo verwertete den Elfmeter sicher.
Danach begann eine Abwehrschlacht der Zillingtaler. Die Zillingtaler kamen kaum aus der eigenen Hälfte. Das Ergebnis hielt bis zur 75. Minute. Danach erfolgte ein Doppelschlag der Neusiedler und kurz vorm Schluss der Endstand zum 1:3.

Fazit: der Sieg der Neusiedler ging in Ordnung. Sie waren eindeutig die bessere Mannschaft.
Am Schluss Verliesen den Zillingtaler bereits die Kräfte. Zu schnell war das spiel, zu kräfteraubend.